MoERockZ – Mannheim M-PIRE

Veröffentlicht: September 23, 2011 in Uncategorized

Mit grosser Freude können wir noch einen weiteren unangekündigten Künstler  bestätigen!

MoERockZ

Seit 1986 Kaufen von Schallplatten
Seit 1990 Auflegen und scratchen auf Hip Hop Jams
1992–1994 DJ der Deutschrapgruppe Anarchist Academy
1994–2003 DJ und Management der Mannheimer Hip Hop und Electro Gruppe Knightz of Bass
1995 Gründung des Labels M-Pire Records mit mittlerweile über 40 Veröffentlichungen in den Bereichen Hip Hop, Funk, Elektro, Battle-, und Partybreakz
1996–2004 Führung der M-Pire Records Schallplattenläden in Mannheim und Karlsruhe
Seit 2003 Professioneller DJ in Clubs, Firmenevents etc.

Nachdem sich MoERockZ bis Mitte der neunziger Jahre DJ Erfahrungen auf Hip Hop Jams aneignete, wurde es ihm schnell Leid sich nur auf eine Musikrichtung zu konzentrieren. Daraufhin begann er seinen musikalischen Horizont zu öffnen und in Clubs aufzulegen.

Durch über 20-jähriges Sammeln von Musik verfügt er über eine riesige Schallplattenund CD Sammlung die fast keine Sparten mehr auslässt. Egal ob Funk und Disco Classics, Soul, Hip Hop, RnB, Rock und Pop, House, Electro, Jazz, Lounge, Latin, Reggaeton, Reggae und Dancehall oder Drum & Bass, sein Repertoire gewährleistet es ihm immer die richtigen Platten am Start zu haben. Ein Spartendenken gibt es nicht und er hat immer das Ziel vor Augen das Beste aus dem Abend zu machen und die Stimmung so lange wie möglich am kochen zu halten. Er hält auch schon lange nichts mehr davon sein persönliches Ego in den Vordergrund zu stellen, wie es leider viele seiner DJ Kollegen tun.

Das besondere I-Tüpfelchen ist, dass er es sich leisten kann alle Sparten nur mit Vinyl aufzulegen und deswegen nicht auf schlecht gebrannte CDs oder heruntergeladene MP3 zurückgreifen muss. So beherrscht er als einer der wenigen DJs noch die rein klassische Art aufzulegen, mit zwei Plattenspielern, Mischpult, sauberen Übergängen und bei Bedarf routinierte Scratcheinlagen. Bei Veranstaltungen, bei denen ein großes Musikrepertoire benötigt wird, kann er zusätzlich auf sein Laptop zurückgreifen. Damit verfügt er über mehr als 10.000 Songs aller erdenklichen Musikstile. Aber auch hier sind es keine illegal geladenen MP3 Songs, sondern ausschließlich aus seiner Plattensammlung digitalisierte oder von Original CDs eingelesene Musik. Den Beweis dafür, dass er auf alle möglichen und unmöglichen musikalischen Situationen eingehen kann, liefert er erfolgreich einmal im Jahr auf dem Clubschiff „AIDA“. Dort spielt er 2 Monate lang jeden Abend, vor einem komplett gemischten und wöchentlich wechselnden Publikum die verschiedensten Mottopartys mit perfekt gemischten Sets. Bisheriger Höhepunkt seiner DJ Karriere sind die Olympischen Spiele 2008 in Peking. Dort legt er jeden Abend im Deutschen Haus exklusiv für die Sportler, Sponsoren und Presse auf.

www.facebook.com/moerockz

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s